Allgemeine Werkstoffeigenschaften
Werkstoffwissenschaften  —  Technische Fakultät  —  Friedrich-Alexander Universität  —  UnivIS
Lehrstuhl WW1: Allgemeine Werkstoffeigenschaften
(Prof. Dr. Mathias Göken)


Der Lehrstuhl WW1 befasst sich mit den unterschiedlichsten Aspekten mechanischer Eigenschaften von strukturellen Werkstoffen und Werkstoffsystemen. Die Untersuchungen der mechanischen Eigenschaften von der Nanoskala bis zur Makroskala werden unter differenzierten Belastungsfällen, wie Hochtemperaturverformung, Ermüdung, Kriechen und Verschleiß, durchgeführt. Die wissenschaftliche Forschung zielt auf eine Erweiterung des Verständnisses der Werkstoffeigenschaften — ausgehend von der Mikrostruktur — ab. Daher werden unterschiedlichste Mikroskopiertechniken von der Elektronen- und Rastersondenmikroskopie bis zu optischen Techniken eingesetzt, um den mikrostrukturellen Aufbau moderner Werkstoffe auf allen Längenskalen abzubilden.

Vorstellung des Lehrstuhls - Festschrift der 50-Jahr-Feier